Herzlich Willkommen auf der Couchabenteurer-Seite!

Ich heiße Marlene und blogge auf „Couchabenteurer.de“. Noch vor 6 Jahren war ich ein ausgemachtes Couch Potato. Ich liebte mein Sofa und den Fernseher. Dann habe ich beschlossen mein Leben zu ändern, Abenteurer zu werden und in die Welt hinaus zu gehen. Das kann dann auch schon mal ganz alleine und backpack durch Afrika oder Südamerika sein! Inzwischen habe ich neben Deutschland auch in Südafrika & Brasilien gelebt, unglaublich viele aufregende Länder bereist und Dinge getan, die ich früher nie für möglich gehalten habe.

Davor habe ich nur meine Freunde bewundert, die überall auf der Welt gereist sind. Meine Abenteuer spielten sich nur in der Glotze ab. Sind wir doch mal ehrlich, im TV schaut man nur den Anderen beim Leben zu. Sei es in der Daily Soap, im Hollywood-Movie und selbst bei Casting-Shows. Jemand Anders macht Karriere, reist herum oder feiert wilde Partys.

Mir war das irgendwann zu wenig und vor allem wollte ich einen Mann der Abenteurer ist! So einen wie Steve Irvine, Felix Baumgartner oder Bear Grylls! Einen, der mich auf Campingausflügen begleiten würde, wüsste wie man Feuer macht und nen Bären vertreibt! „Wenn Du einen Abenteurer willst, dann musst Du erstmal selbst zum Abenteurer werden“ – mit dieser Ansage erdete mich eine Bekannte sehr schnell und es dauerte eine Weile bis ich begriff das sie Recht hatte.

Also änderte ich mich! Ich fing mit Sport an, organisierte Events und war überall dabei, wo es Etwas zu erleben gab. Mein Leben wurde plötzlich bunt, aktiv, voller großartiger Momente und spannender neuer Menschen. Meine Facebook-Wall füllte sich mit Bildern und bald hatte auch mein Umfeld ein anderes Bild von mir.

Fortan begleitet mich die Frage „Du bist immer so aktiv, wie schaffst Du das eigentlich zeitlich?“ Des Rätsels Lösung ist ganz einfach! Ich verzichte auf Fernsehen und nutze die Zeit, jetzt meine eigenen Abenteuer zu erleben. Meine Couch dient in der Hauptsache dazu, eigene Aktionen & Reisen zu planen.

Deshalb kam ich auf den Namen „Couchabenteurer“ für meinen Blog. Ich möchte damit DICH erreichen!

Mit der Seite trete ich für alle Couch Potatos, Wanna-be-Adventurern & Gedankenreisenden an und möchte sie hervorlocken, um ihr Leben zu leben und wie ich die Welt zu entdecken. Auf Couchabenteurer.de inspiriere ich mit Geschichten rund um den Globus. Ich zeige welche Tricks es beim Reisen gibt und wie man sie für sich anwenden kann. Ich nehme den Leser mit zu Action-Touren, Ausflügen & Events und verrate worauf man dabei achten muß. Meine Geschichten sollen Motivation sein. Sie sollen zeigen, dass jeder sein Leben aufregend und lebenswert gestalten kann.

Ich habe bisher auf 3 Kontinenten für mindestens ein Jahr gelebt und 43 Länder bereist.

Und hier war ich schon überall und kann dir viel erzählen: AT,BA,BE,CH,CZ,DE,DK,ES,FR,GB,HR,IE,IT,LU,ME,NL,PL,PT,SE,SI,SK,VA,MC,CR,DO,GT,HN,PA,SV,US,AR,BO,BR,CL,PE,PY,UY,BW,LS,NA,TN,ZA,QA

amCharts

PS: Das bin alles ich und das alles habe ich in den letzten 6 Jahren erlebt! Bist Du jetzt vielleicht motiviert, es mir gleich zu tun?

Das bin auch ich. Quasi in live. Das Video entstand als Bewerbungsvideo als Social Media Managerin bei Jack Wolfskin.
Die Firma hatte ihren Sommer-Spot in Südafrika gedreht. Leider gab es die Marke in Südafrika nicht, deshalb mußte ich auf ein „alternatives“ Outfit ausweichen. Und da die meisten Menschen ja immer noch glauben, in Afrika wohnt man in der Lehmhütte und hüllt sich in Tierfelle, schien mir diese Kleidung am Naheliegendsten. Bei Jack Wolfskin hat man das Video wahrscheinlich nie gesehen. Mir hats trotzdem riesig Spaß gemacht und es ist immer wieder eine tolle Erinnerung.

Und das ist es, warum ich reise, fotografiere und blogge!