Einträge von Marlene

„On tiptoes“ Mural von How & Nosm in Berlin Tegel

Das „On tiptoes“ Mural von How & Nosm (Hownosm) ist definitiv ein Stück Street Art, dass den Berliner Stadtteil Tegel und seine tristessen Hochhäuser massiv aufwertet. Das Werk wurde im Rahmen des URBAN NATION-Projekts „One Wall“ realisiert. Das Kunstwerk ist aus der Feder aka Spraydose des Zwillingsduos Raoul und Davide Perre, besser bekannt als How […]

Murals & Street Art in Berlin – Dein Guide zu spektakulärer Straßenkunst

Berlin ist die angesagte Stadt für Street Art, Murals und Wandbilder. Ich zeige dir die Highlights und verrate wo du sie findest! Denn ich liebe Murals und seit ich in Berlin wohne ist die Suche nach ihnen schon fast zu einer wahren Obsession geworden. Meine liebsten und die bekanntesten Motive zeige ich dir heute. Lass dich mitnehmen zu einer Street-Art-Tour und zu außergewöhnlich, spektakulärer Straßenkunst!

Volunteering mit Löwen & das Millionen Dollar Business mit der Naivität von Freiwilligen

Freiwilligenarbeit mit Löwen und anderen Tieren in Afrika klingt so romantisch und wertvoll, aber den meisten Volunteers ist gar nicht klar, welchen Schaden sie damit anrichten und welches Big Business sie durch ihr vermeintliches Engagment unterstützen. Junge, naive Menschen werden ausgenutzt für skupellose Tierhaltung und die Zucht von Löwen für die kaltblütige Käfigjagd.

Fotoparadiese – Abtauchen mit Walen & Eintauchen in Megametropolen

Was wäre die Welt, wenn keiner mehr wüsste, wie schön sie ist? Welchen Zauber hätte ein vertrockneter Baum in der Wüste der Namib noch, wenn keiner ihn sieht? Was wäre das Donnern der Iguazu-Fälle im Regenwald, wenn keiner es hört? Was wäre ein Flukenschlag eines Buckelwales in Samaná noch, wenn keiner davon wüsste? Meine Fotoparadiese erzählen dir von eben solchen Plätzen, nehmen dich mit rund um den Globus und sollen dich dazu verführen die kleinen und großen Wunder selbst für dich zu entdecken.

Sikkim – Seelenplatz im Himalaya

Sikkim ist ein besonderer Ort in dieser Welt, dessen Naturschönheit unfassbar intensiv ist, dessen Spirit geradezu greifbar ist und von dessen Menschen eine derart durchdringende Faszination ausgeht, dass ich euch heute mehr über diese vergessene Perle im Himalaya erzählen möchte. Über Sikkim Sikkim ist der zweitkleinste indische Bundesstaat und liegt ganz im Norden des Landes. […]

Viva Wyndham V Samaná – Resort in tropischer Oase, Modelstrand & place to be

Du bist auf der Suche nach dem perfekten Spot für eine Auszeit mit deinem Liebsten, für romantische Ferien am Valentinstag oder sogar euren Honeymoon? Oder möchtest du einfach nur für dich einen wunderbar, entspannten Flecken zum Relaxen unter Palmen? Ich hab den perfekten Spot gefunden und erzähle dir, warum ich das Viva Wyndham V Samaná […]

Sagenhaftes Peru – Warum sich eine Reise so sehr lohnt

Peru ist ein traumhaftes Land, was in keinem Fall auf Machu Picchu reduziert werden sollte. Es gibt so unfassbar viel zu entdecken von beeindruckenden Regenwäldern, über atemberaubende Wüsten, mystische Stätten, sowie einer sagenhaften Tier und Pflanzenwelt. Meine Bilder und Geschichten sollen dich inspirieren nach Peru zu reisen und all das selbst zu erleben! Ich war […]

Die Mumien von Chauchilla & Perus schaurigster Friedhof

Chauchilla – das ist ein Friedhof in Peru, aber nicht irgendeiner sondern ein ganz Besonderer – mit Mystik, schaurigen Mumien und einer traurigen Geschickte. Wie ich ihn erlebt habe, verrate ich dir hier! Mir schaudert als ich das Gräberfeld von Chauchilla betrete. Der Wind bläst mir den Sand ins Gesicht, die Sonne sticht auf der […]

Navagraha Tempel Guhawati – Auf der Suche nach Planeten, Affen und Erleuchtung

Klöster, Kirchen, Tempel oder spirituelle Stätten haben es mir auf Reisen angetan. Nicht nur, weil es kulturell-historisch wertvolle Güter sind, sondern weil sie mich immer auch erkennen lassen, welcher Geist bzw. welche Religiöse Prägung ein Land und seine Menschen erfahren haben. In Guhawati machte ich mich im Navagraha Tempel auf die Suche nach Planeten, Affen […]

Der Job des Walflüsterers – Chillen unter Palmen oder doch Arbeit?

Ich habe ihn ergattert, den Traumjob schlechthin. Ich werde für einen Monat „Walflüsterin“ sein und aus der Dominikansichen Republik über das Whalewatching auf der Insel berichten. Klingt traumhaft so eine gewonnene Reise in die Karibik, aber ist das nicht vielleicht auch Arbeit? Wie so eine Bloggerreise normalerweise aussieht, was mich in der Dominikanischen Republik erwartet […]