Südafrika Ι 6 Gründe warum du die Westküste der Garden Route vorziehen solltest!

Warum es sich lohnt die Westküste zu besuchen, anstatt wie die meisten Pauschal-Touristen an die Garden Route zu reisen, erkläre ich dir hier!image-2015-11-05(3)Die Westküste beginnt direkt hinter Kapstadt. Du brauchst keine 3 Wochen um sie zu bereisen, die Highlights zu entdecken und an die schönsten Plätze zu gelangen.image-2015-11-05(2)An der Westküste ist schon allein das Wetter besser. Ein Garten muss gegossen werden und so ist es klar, dass es an der Garden Route häufiger & intensiver regnet als an der Westküste. Eindeutiges Plus also für diese Seite, denn du willst deinen Urlaub ja in der Sonne genießen.West Coast NP Langebaan LaguneDu kannst im warmen, azurblauen und himmlisch warmen Wasser der Langebaan Lagune schwimmen, paddeln und Flamingos zusehen anstatt dir im kalten Atlantik die Füße abzufrieren und von Haien gefressen zu werden.image-2015-11-05(8)Kaum bekannt und wenig frequentiert ist die Westküste eine noch schmummernde Schönheit. Du kannst ihren Charme also ganz ungestört und ohne Touristenmassen begegnen, wenn du dich entschließt da zu urlauben. Und auch die Restaurants sind nicht übervölkert und ein Tisch mit Meerblick ist dir hier garantiert sicher.image-2015-11-05(9)Du kannst in einem Meer aus duftenden Wildblumen wandeln anstatt an jedem einzelnen Blümchen halten zu müssen. Denn im West Coast National Park gibt es jedes Jahr eine Fülle an bunten Blüten, die ganze Wiesen mit ihrer Farbenpracht und ihrem zauberhaften Bouquet erfüllen.Bildschirmfoto 2015-08-05 um 16.52.41Statt in riesenhaften Bunkern zu übernachten findest du an der Westküste idyllische, kleine, reetgedeckte Unterkünfte. Weiße Häuschen mit bunten Türen und blühendem Vorgarten erwarten dich. Und von deinem Wohnzimmer am Meer hast du einen fabelhaften Blick über die einsame Bucht.Paternoster HausAnstatt dir die schönsten Muscheln vor der Nase wegschnappen zu lassen, wandelst du morgens allein am Strand, gehst deinem Hobby nach und lässt dich von der Sonne wach küssen!image-2015-11-05(7)Du hast Lust auf die Westküste bekommen? Dann folge mir zu den schönsten Plätzen, den zauberhaften Orten und all dem, was die Westküste so besonders macht. Klicke auf LINK!

2 Kommentare
  1. Annika says:

    Waehrend ich euch eigentlich zustimmen wuerde denn ich liebe die Westcoast auch sehr meochte ich doch ein paar Dinge anmerken: Blumenpracht gibt es leider nur fuer ein paar Wochen im Fruehling. Die Garden Route geht am Indian Ocean lang ist also tendenziel waermer als die Westcoast – Kraalbaai eher eine Ausnahme als Lagune. Laender wie Suedafrika haben ein grosses Problem damit wie ihre Tierwelt in diesem Fall die Haie in den Medien portraitiert werden. Ich denke, es war spassig gemeint, aber da wuerde ich mir qualifizierte Argumentenwuensche als ‚da wird man auch nicht vom Hai gefressen‘ um an die Westcoast zu fahren.

    Antworten
    • Marlene says:

      Hallo Annika,

      vielen Dank für deine Nachricht. Natürlich haben beide Gegenden ihren Charme und ihre Berechtigung. Meine Intension war es für die Westküste zu werben, die oft völlig übersehen wird und für mich aber eine Perle ist. Was das Thema Haie betrifft: Von meinem WG-Mitbewohner der beste Freund wurde von einem Hai attakiert und verstarb. Grund für den Angriff war, dass die SA-Regierung die Haie in einer Bucht anfüttern lies, die eigentlich sonst primäres Ziel von Surfer ist und von den Tieren eher gemieden wird. Da die Szenerie dem Filmteam aber bessser gefallen hat, wurde ein Permit für diese Gegend erteilt. Leider mit tödlichen Folgen. Sieh es mir also nach, wenn ich nach dieser Erfahrung eine differenzierte Haltung zu Haien habe und auch zu dem was die südafrikanische Regierung im Umgang mit ihnen tut (oder besser deren Vermarktung). Mir ist sehr wohl klar, dass mehr Menschen von Kokusnüssen als von Haien getötet werden und dass das Tier oft als Bestie dargestellt wird. Aber ich denke der Leser kann auch gut einschätzen, dass dies kein Schmähartikel gegen Haie ist und das diese Tiere dennoch eine Gefahr für unbedachte Schwimmer in Südafrika sein kann. Auch hier kann ich aus eigenem Erfahrungsschatz schöpfen. Ich hatte am Cape Point einen Hai 6m neben mir im Wasser und weiß wie sich das anfühlt.

      Grüße Marlene

      Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.