Beiträge

5 Sonnenziele – Vom Blogger empfohlen!

Sonnenziele – Wer sehnt sich nicht nach ihnen, wenn in Deutschland das schöne Wetter auf sich warten läßt? Wer hat nicht Lust auf Traumstrände statt Freibad und Meerbrise statt Durchzug in der Wohnung?Palme, Strand, MeerAn den Strand zum Beispiel – dahin wo wir uns besonders gerne sehen. Hier sind meine 5 Sonnenziele für dich. Von Klassiker bis Außergewöhnlich. Von Luxus bis Backpack. Und alle garantiert erprobt und für gut befunden!

Sonnenziel Südafrika!

Kapstadt, Tafelberg, SüdafrikaEin Klassiker unter den Sonnenzielen ist ganz klar Südafrika, denn hierhin kann man das ganze Jahr reisen! Egal ob Westküste mit dem wunderschönen Fischerdorf Paternoster oder entlang der Garden Route bis Jeffreys Bay oder zu Safari im Krüger. Südafrika hat einfach immer die beste Jahreszeit für große und kleine Fluchten zu Sonne, Strand und Meer. Guck mal hier: LINK

Sonnenziel Dominikanische Republik!

DomRepJa, du hast richtig gelesen, ich empfehle dir die DomRep! Und weißt du auch warum? Das Land hat sein Image vom Billigtourismus abgelegt und den Wandel vollzogen. Es entstehen nur noch 5 Sterne Luxus-Resorts und die solltest du dir neben den immer noch traumhaften Stränden sicher nicht entgehen lassen. Frag im Reisebüro explizit nach den neuen Häusern – du wirst überrascht sein! Wer noch skeptisch ist, der lese mal im LINK.

Sonnenziel Honduras!

Indura Beach Resort HondurasVöllig unterschätzt auf der Karte der Reisenden ist Honduras fast noch Geheim-Tipp. Das Land in Zentralamerika hat nicht nur mit Maya-Tempeln aufzuwarten. Es hat auch eine geradezu himmlische Karibikküste, jede Menge Inseln für Robinson-Crusoe-Feeling und mit dem zweitgrößten Riff der Welt auch ein absolutes Tauch-Eldorado! Backpacker lieben die Insel Utilá. Einfacher erreichbar und nicht weniger spannend, ist die große Schwesterinsel Roatan. Mein Tipp ist das „INDURA“ 5 Sterne Resort – eine großartige Anlage, mit Spa, Golfplatz, Privatstrand und jeder Menge Luxus! Alle Honduras-Tipps hier im LINK!

Sonnenziel Brasilien!

Beach , Traumurlaub, Fortaleza, BrasilienKeine Frage, Brasiliens Strände können echt was! Kilometerlange, feinsandige Strände, türkisblaues Meer und Frauen in ultraknappen Bikinis. Wer also genau das genießen will, der sollte die Suchmaschinen rauschen lassen. Flüge nach Rio de Janeiro sind in zB. der Wintersaison unglaublich günstig zu bekommen und auch sonst oft im Angebot. Schaut direkt nach den Angeboten der Airlines – von Condor, über IBERIA bis LAN. Ich habe schon Angebote für 250 EUR gesehen. Hotels in Rio sind nicht gerade ein Schnäppchen. Schaut bei Airbnb nach günstigen Angeboten oder weicht auf Reciefe, Belize oder Fortaleza aus. Wenn es doch Rio wird, dann bucht euch nicht an der Copacabana ein sondern an die viel schönere & hippere Ipanema-Bucht.

Sonnenziel El Salvador!

El SalvadorEl Salvador ist sicherlich auch kein Land was jeder auf der Agenda hat, aber genau das macht es so interessant! Von Vulkanen, exzellenten Wellen für Sürfer bis hin zu Maya-Stätten ist es ein riesengroßer Abenteuerspielplatz. Und genau weil es so wenige kennen, mußt du dir den Strand auch nicht mit hunderten von Leuten teilen. Backpackerfeeling, günstige Unterkünfte direkt am Meer und die besten Wellen versprechen einen grandiosen Urlaub. Nach Latainamerika gibt es immer wieder Schnäppchenpreise. Auch hier solltest du mal ganz genau bei IBERIA oder in den Flugsuchmaschinen schauen. Warum ich El Salvador besonders schätze erfährst du durch klicken auf LINK.Sonnenziele Winterparadiese Zitat Quotes, InspirationIn diesem Sinne: #get up & sun burned!

 

5-Sonnenziele-im-Winter

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn auf Pinterest mit deinen Freunden! Nutze dazu den Pin-Button.

Südafrika Ι 6 Gründe warum du die Westküste der Garden Route vorziehen solltest!

Warum es sich lohnt die Westküste zu besuchen, anstatt wie die meisten Pauschal-Touristen an die Garden Route zu reisen, erkläre ich dir hier!image-2015-11-05(3)Die Westküste beginnt direkt hinter Kapstadt. Du brauchst keine 3 Wochen um sie zu bereisen, die Highlights zu entdecken und an die schönsten Plätze zu gelangen.image-2015-11-05(2)An der Westküste ist schon allein das Wetter besser. Ein Garten muss gegossen werden und so ist es klar, dass es an der Garden Route häufiger & intensiver regnet als an der Westküste. Eindeutiges Plus also für diese Seite, denn du willst deinen Urlaub ja in der Sonne genießen.West Coast NP Langebaan LaguneDu kannst im warmen, azurblauen und himmlisch warmen Wasser der Langebaan Lagune schwimmen, paddeln und Flamingos zusehen anstatt dir im kalten Atlantik die Füße abzufrieren und von Haien gefressen zu werden.image-2015-11-05(8)Kaum bekannt und wenig frequentiert ist die Westküste eine noch schmummernde Schönheit. Du kannst ihren Charme also ganz ungestört und ohne Touristenmassen begegnen, wenn du dich entschließt da zu urlauben. Und auch die Restaurants sind nicht übervölkert und ein Tisch mit Meerblick ist dir hier garantiert sicher.image-2015-11-05(9)Du kannst in einem Meer aus duftenden Wildblumen wandeln anstatt an jedem einzelnen Blümchen halten zu müssen. Denn im West Coast National Park gibt es jedes Jahr eine Fülle an bunten Blüten, die ganze Wiesen mit ihrer Farbenpracht und ihrem zauberhaften Bouquet erfüllen.Bildschirmfoto 2015-08-05 um 16.52.41Statt in riesenhaften Bunkern zu übernachten findest du an der Westküste idyllische, kleine, reetgedeckte Unterkünfte. Weiße Häuschen mit bunten Türen und blühendem Vorgarten erwarten dich. Und von deinem Wohnzimmer am Meer hast du einen fabelhaften Blick über die einsame Bucht.Paternoster HausAnstatt dir die schönsten Muscheln vor der Nase wegschnappen zu lassen, wandelst du morgens allein am Strand, gehst deinem Hobby nach und lässt dich von der Sonne wach küssen!image-2015-11-05(7)Du hast Lust auf die Westküste bekommen? Dann folge mir zu den schönsten Plätzen, den zauberhaften Orten und all dem, was die Westküste so besonders macht. Klicke auf LINK!